Das Füreinander-Prinzip

in Eventmanagement und Business Relations

Fuereinander Miteinander Prinzip

„Fürsorglichkeit“ im Business als Erfolgsfaktor in nahezu allen geschäftlichen Belangen

Zielgenau. Bedarfsorientiert. Wirkungsvoll.

In über 30 Jahren als Eventprofi habe ich selbst erlebt, was für eine enorme Kraft in einem fürsorglichen Miteinander steckt – und was man damit alles bewirken kann!

Auch im Eventbusiness ist es ja von zentraler Bedeutung den Bedarf von Menschen zu ermitteln und passgenau zu bedienen, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Und dieses Prinzip lässt sich auf nahezu jede Art von Geschäftsbeziehung übertragen
– ob beim Kunden, bei Mitarbeitenden oder in der Zusammenarbeit mit Projektpartnern:

Ich nenne es „Das Füreinander-Prinzip“.

Daher setze mich ein für eine KULTUR DES FÜREINANDERS im Business.

Meine Impulsvorträge auf Unternehmensveranstaltungen und Kongressen motivieren und inspirieren jeden einzelnen im Publikum, die eigene Kraft der Fürsorglichkeit im Business mal auszuprobieren und festzustellen, mit wie wenig Aufwand sich sofort eine große Wirkung erzielen lässt.

Ich zeige auf:

  • Wie viel Spaß die Arbeit am Projekt und im Team / in der geschäftlichen Partnerschaft machen kann.
  • Wie wohl und sicher man sich im Job fühlen kann.
  • Welche Energien freigesetzt werden können.
  • Wie leistungsfähig man tatsächlich sein kann.
  • Wie befreiend und befriedigend es ist, wenn man in einer bedarfsgerechten Wohlfühlatmosphäre arbeiten kann.

Und für die Unternehmer und die Führungskräfte baue ich die Vision auf:

  • Wie sich die Personalabteilung freut, wenn die Fluktuation im Unternehmen und in der Abteilung sinkt.
  • Wie die Gewinne steigen, weil die Kunden in der Begeisterung mitgehen und auch mal neue Wege gehen.
  • Mutige Wege. Ggf. auch mal mehr Geld in die Hand nehmen, weil sie selbst für eine Idee brennen.
  • Und wie überhaupt die Kundenbindung nachhaltiger wird, weil der Kunde sich von Ihrer Energie anstecken lässt und sich gut aufgehoben fühlt.

Menschen, die miteinander arbeiten, addieren ihre Potentiale.
Menschen, die füreinander arbeiten, multiplizieren ihre Potentiale.

Steffen Kirchner, Motivationstrainer